Liebe Choristen!

Inzwischen sind wir mit der Raumplanung ein gutes Stück voran gekommen:

Am Samstag findet von 14-18 Uhr der Chorprobentag in der Aula der Lortzingschule, Lortzingstr. 1, 79104 Freiburg-Herdern, statt.

An den kommenden beiden Montagen, 1. und 8. Dezember, können wir von 20 bis 22 Uhr in den Spiegelsaal des Droste-Hülshoff-Gymnasium, Brucknerstr. 2, 79104 Freiburg-Herdern. An beiden Abenden finden also Choreoproben statt, gerade die neuen Choristen sollten beide Termine nutzen!

Morgen, Mittwoch, ist wie gewohnt Chorprobe in der Weiherhofschul-Aula. Anschließend wollen wir den Sit-In in der Aula selbst halten, damit möglichst viele dabei bleiben und wir ins Gespräch kommen können. Wir bringen Sekt mit, Snacks, die nicht viel Dreck machen ;), sind herzlich willkommen. Wer die Möglichkeit hat, kann sich ein eigenes Glas mitbringen und wer etwas anderes trinken möchte, darf dies auch gerne mitbringen ,).

Herzliche Grüße

Wolfgang & Sabine

Hallo Liebe ORSOianer,

 

als neue Praktikantin bei ORSO möchte ich mich hier kurz vorstellen.

Ich heiße Edina Agotai und beginne mein spannendes Praktikum am 24.November 2014.

Ich habe Germanistik und Geschichte studiert, komme aus Ungarn, lebe  aber seit knapp 3 Jahren in Deutschland. Im Freiburger Stadttheater war ich in verschiedenen Projekte (Oper, Tanz, Junges Theater, Schauspiel, Musical) Regieassistentin, also Organisation, Künstlerbetreuung, Planung und Stress sind für mich keine unbekannte Begriffe :)

Seit vielen Jahren spiele ich Klarinette, zur Zeit im Freiburger Blasorchester.

Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und auf die neuen Herausforderungen, die in den folgenden zwei Konzertprojekten auf mich warten.

 

Bis dahin ganz liebe Grüße,

Edina

 

,887553_567518276592350_356246395_o

Liebe Orsoianer!

Es geht wieder los: Wir brauchen eifrige Flyerverteiler. Die ersten Konzerttermine stehen vor der Tür, bitte tragt Euch in die Tabelle ein!

Die Flyer sind im Büro abzuholen, außerdem bringen wir auch welche zu den Chorproben mit. Ab nächste Woche sind auch Plakate da, bitte helft auch da mit, eifrig Werbung zu machen, damit wir die RothausArena voll bekommen ;).

Falls jemand an diesem Wochenende (morgen ist der Soweto-Gospel Choir im Konzerthaus – auch eine unserer Zielgruppen ;) ) Flyer braucht: Morgen zwischen 10 und 12 ist das Büro ausnahmsweise besetzt.

Herzliche Grüße von der ORSOWerbefront

Sabine & Glori

Liebe ORSOianer,

für unser ORSO-Konzert „Rockin’ Xmas“  am Samstag, den 20. Dezember 2014 in der Rothaus-Arena suchen wir Helfer für die Positionen:

Platzanweiser
Backstage-AufräumerInnen
Sicherheitspersonal VIP-Lounge
Stühle-AbbauerInnen (nach dem Konzert)

Alle Helfer können das Konzert miterleben.

Allgemeine Helferinfos:

Konzertbeginn: 20.00 bis ca. 23.30 Uhr (Einlass 18.30Uhr)

Treffpunkt der Helfer: Künstlereingang:
Messe Freiburg, Hermann-Mitsch-Str. 3, Einfahrt 2
(Hinterhof Rothaus Arena), Türe rechtsneben Tor 11.

Uhrzeit: 17.45 Uhr (Einweisung durch Sicherheitspersonal)

Kleiderordnung: schwarz oder schwarz-weiß gepflegt

Wichtig:
Bitte gebt Info, für welche Position ihr Euch zur Verfügung stellen wollt. Ihr erreicht mich unter der bekannten Helfermail-Adresse:  helfer@orso.org

Ganz lieben Dank für Eure Unterstützung und bis bald
Eure Monika

Liebe Choristen!

Wir haben uns vergangene Woche den Musiksaal nochmal angeschaut und beschlossen, dass die Probe heute doch in der Weiherhofschule für alle gemeinsam stattfindet. Es wird zwar eng, aber ist doch effektiver, als Stimmproben anzusetzen. Den Musiksaal erreicht Ihr über den gleichen Eingang, wie die Aula. Ihr müsst links durch die Tür, dann die Treppe hoch und gleich neben der Treppe die Tür rechts hinein.

Schaut nochmal auf der Programmliste, und bringt Noten mit, die Ihr schon habt. Lux Aurumque ist jetzt drin, bitte Noten nicht vergessen.

Es haben sich noch immer nicht alle angemeldet, bitte unbedingt nachholen ;).

Außerdem gibt es noch viele freie Plätze für die Stimmbildung, bitte meldet Euch auch hier an!

Liebe Grüße aus dem ORSObüro

Sabine

Wie sich schon rumgesprochen hat, hab ich im Laufe des Jahres mit dem Freiburger Bächlechor eine neue Bühnenshow gebastelt die in einer Nervenheilanstalt spielt. Ein turbulentes, bizarr-groteskes Stück “Musiktheater” was unterschiedlichste Chor-Songs miteinander verknüpft von Schumann bis En Vogue, von Romantik bis Rock. Wer die Bächlechörlers singend, tanzend, spielend, liebend, mordend, einfach durchdrehend erleben möchte, sollte sich “Crazy” am Samstag, 15.11.2014 um 20 Uhr in der Waldorfschule St. Georgen nicht entgehen lassen. Karten gibt es im ORSObüro unter 0761 / 70 73 200.

Happy Pills are here again! Wir sehen uns bei der Medikamentenausgabe! Wirre Grüße!

Wolfgang

 

An alle Choristen: für Mittwoch bitte die Noten der Titel mitbringen, die schon als definitiv gelten (wer Noten vom letzten Mal noch hat). Ihr findet die Liste mit dem aktuellen Planungsstand hier:

Liebe Choristen,

die Chorproben für Rockin’ Xmas beginnen erst nächste Woche Mittwoch, am 12. November 20-22 Uhr in der Weierhofschule. Für das Konzert am 20. Dezember plane ich wieder einen Chor-Intensiv-Nachmittag an einem Samstag und würde hierfür den 29. November 14-18 Uhr vorschlagen. Einen Raum suchen wir derzeit noch fieberhaft. Bezüglich Programm, Repertoire, Übefile, etc. kommen noch mal extra Infos. Wer noch nicht an-/abgemeldet ist: bitte schnell nachholen auf der Projektseite. Vielen Dank!

Und meinen ganz besonderen Dank an die Choristen vom 1. November – das Konzert war kein Vergleich zur Probe – der Chor war wie verwandelt – großartig, toller Sound, bessere Textverständlichkeit und Intonation meilenweit besser (wenn auch noch nicht perfekt ) Danke für euren tollen Einsatz und die Qualität! Diese bräuchte ich künftig in den Proben schon um von da aus weiterzugehen, hehehe :-)

Ganz liebe Grüße aus Berlin,

Euer Wolfgang

 

Liebe ORSOianer,

vielen Dank für Euren unglaublichen Einsatz am letzten Samstag. Ihr habt wirklich alle Euer Bestes gegeben und gegen alle widrigen Umstände eine Glanzleistung hingelegt. Danke!!

Hier der Link zur Kritik der Badischen Zeitung, bzw. hier auch das PDF: Klassik: Energische Ausbrüche – badische-zeitung.de

Nochmals Danke an alle Orchesterleutz, Choristen und Helfer rund ums Konzert!!

Gute Erholung und bis bald! Euer Wolfgang