Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Choristen,

heute Abend ab 20 Uhr seid Ihr herzlich zum Filmabend im Studio 2 eingeladen, Schwarzwaldstr. 11. Wir haben die Chorpartien aus der Gesamtaufnahmen herausgeschnitten, ein paar Ausschnitte aus Sea Symphony können wir auch gemeinsam anschauen und was sonst noch so hier rumschwirrt ;). Getränke sind kalt gestellt, wer mag kann was zum Knabbern mitbringen.

Liebe Grüße bis später

Sabine

Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Verdianer, liebe ORSOianer,

erstmal ein riesengroßes Lob und dickes Dankeschön an alle Choristen/innen und Musiker/innen!!!  Wir schwelgen noch immer in den herzergreifenden Emotionen, die wir mit euch auf der Konzerthausbühne erleben durften! Auch der Liederabend am Montag war ein voller Erfolg, Danke an alle, die dabei waren :).

Wie so oft: Nach dem Konzert ist vor dem Konzert und weiter geht´s ;).

Für alle weiteren Konzerte sind die Anmeldeformulare schon online, bitte meldet Euch bald an, bzw. wenn Ihr schon wisst, dass Ihr nicht könnt, meldet Euch auch, das erleichtert uns die Arbeit.

Hier sind die Termine und die Links zur jeweiligen Projektseite mit Anmeldeformularen für Chor und Orchester:

Neujahrskonzert am 17. Januar 2016

Sounds of Cinema – Wiederaufnahme am 23. April 2016

Russische Nacht  am 4. Juni 2016

Rock-Symphony-Night am 22. Juli an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt und am 10. August in Ötigheim: Ja, wir haben zwei Gastspiele in kurzer Folge :). Musiker, die an beiden Terminen können, werden bevorzugt ;).

Am 5. Dezember 2015 spielen Nini Stadlmann und Tom van Hasselt – die Stammzellformation – ihr satirisches Musical “Alma und das Genie” auf Einladung von ORSO im Historischen Kaufhaus/ Freiburg. Tom wurde hierfür unlängst mit dem Deutschen Musical Theater Preis als bester Texter ausgezeichnet! Karten gibt es wie immer im ORSObüro und bei Reservix.

Für den Chor gehen die Proben am 25. November weiter, wir proben dann für das Neujahrskonzert. Am 18. November um 20 Uhr gibt es einen Filmabend im ORSOstudio mit Ausschnitten aus Sounds of Cinema 2015. Wir haben die Chorpartien rausgeschnitten und können uns gemeinsam bewundern ;), wer noch nicht weiß, ob er/sie einsteigen soll, kann mal gucken, was wir da so gemacht haben. Getränke sind da, vielleicht mag der eine oder die andre was zum Knabbern mitbringen.

So long, herzliche Grüße

aus dem ORSObüro von Sabine und Gloria

& aus New York von Wolfgang :)

P.S. Auf dem richtigen Plakat steht 2016, alles ok ;), das lässt sich nur gerade nicht hochladen, warum auch immer ….

P.P.S. Nu isses richtig hochgeladen :)