Liebe ORSOianer,

hier haben wir eine Auswahl von wunderbaren Photos der letzten Rock-Symphony-Night in Freiburg, mit vielem herzlichen Dank an Hans Simonyi!

Photos von den Proben gibt es auch, die wir später weiterleiten werden ;)

Wer auch selbst Photos gemacht hat und diese gerne teilen möchte, kann  sie unter diesem Link  nach Herzenslust auf unseren Server hochladen – einfach Euren Namen eingeben, dann wird ein Ordner damit erstellt und man kann zuordnen, was von wem kommt :)

Liebe Grüße,

die ORSOnauten

🇬🇧

Dear ORSOianer,

Here we have a wonderful selection of photos from our last Rock Symphony Night in Freiburg – all thanks to Hans Simonyi!

There are also some photos from the rehearsals, but we’ll send those along a little later ;)

Anyone who took photos they’d like to share is welcome to upload them to our server  using this link to their heart’s content – simply type in your name so a folder can be made, and we can work out who’s uploaded what :)

All the very best,

The ORSOnauts

Liebe Orchestermusikerinnen und – musiker,
Liebe Choristinnen und Choristen,

unsere ausverkaufte Rock-Symphony-Night im Freiburger Konzerthaus liegt hinter uns und wurde vorgestern stürmisch mit Standing Ovations gefeiert. Doch bevor alle endgültig in die wohlverdienten Feiertage abtauchen möchte ich noch allen ein dickes, dolles DANKE aussprechen die dieses Jahr mit ORSO auf der Bühne waren! Es war mir eine Ehre mit so vielen tollen Menschen in Chor und Orchester und Orgateam arbeiten zu dürfen! DANKE! 

Und es geht gleich weiter…

Das Neujahrskonzert “Rock-Symphony-Night” in der Philharmonie Berlin steht vor der Tür. Derzeit sind erst 2/3 des 120köpfigen Orchesters besetzt. Wer also noch spontan Lust hat ein tolles Programm am 3. Januar in der Philharmonie zu rocken, bitte melden! :-) Alle Details zu Proben, Zeiten, etc. finden sich auf der Projektseite unter www.1801.orsopolis.de . Entweder dort das Anmeldeformular nutzen oder einfach auf diese Mail antworten. Ich werde auch über die Feiertage immer mal wieder reinschauen in die Mails. An alle Nicht-Berliner: der Reisekosten-Zuschuss-Topf ist noch nicht voll ausgeschöpft. Bis zu 100€ Reisekosten kann ORSO zuschiessen für erfahrene RocksymphonikerInnen in Chor und Orchester, die nicht aus Berlin kommen. Auch kostenlose Privatunterkünfte stehen noch zur Verfügung.

Spätestens 2. Januar müssen alle da sein, wer schon ab dem 28.12. kann wird natürlich bevorzugt :-) Wer also Interesse hat einfach melden!

ORSO-Silvesterparty in der Winterfeldtstraße in Schöneberg

Mitten in der Probenphase liegt ja bekanntlich Silvester. Wir feiern daher am 31.12. ab 20 Uhr in der inoffiziellen ORSO-Geschäftsstelle Berlin, bei Martin und mir zuhause in der Winterfeldtstraße 20. Wir haben die ganze Nacht Open-House! Eine Email mit Link zu Voranmeldung kommt die Tage noch, damit wir besser mit Getränken planen können :-)

Euch allen frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und bis bald!

Herzliche Grüße,

euer Wolfgang und die ORSOnauten aus Freiburg und Berlin :-)

 

Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Musiker,

das Probewochenende steht vor der Tür, heute Abend geht es los!

Freitag, 15. 12., 19-22:30 Uhr: Orchesterprobe, ohne Band!

Samstag, 16.12. 10 bis 18 Uhr, Orchesterprobe

Sonntag, 17.12. 10 bis 18 Uhr, Tuttiprobe mit Chor.

Wir proben in der Aula des Friedrichgymnasium, Jacobistraße 22, 79104, Freiburg-Herdern. Die Straßenbahn fährt seit letzter Woche wieder!

Samstag und Sonntag, gibt es wieder Pizza für 1 €/ Stück in der Mittagspause.

Bitte denkt an Bleistift, Notenpult, Kaffeetasse, Kleingeld für Pizza und Kaffeekasse.

Am Samstagabend ist um 18:15 Uhr Mitgliederversammlung mit Wahlen. Anschließend ORSOfröhliche im ORSObüro mit Glühwein ;)

 

Die Generalprobe ist dann im Bürgerhaus Zähringen am Donnerstag 21.12. ab 19 Uhr.

Wir brauchen heute und am Donnerstag Leute, die beim Aufbau des Orchesters helfen, wer Zeit hat bitte einfach früher kommen ;), DANKE!

Falls Ihr noch Tickets braucht: Bitte sehr bald melden! Wir haben nur noch etwa 100 Tickets in den Kategorien 1-3 ;).

Wir freuen uns schon Euch, bis nachher,

liebe Grüße

Sabine, Sandra, Laura und Wolfgang

Liebe Choristen,

das wird jetzt mal wieder eine Monstermail ;).

Morgen Abend, 13.12.  ist von 19:30 bis 22 Uhr Chorprobe in der Aula der Weiherhofschule. Bitte bringt auch wieder die Zylinder mit und alle Noten ;). Das Programm findet Ihr hier.

Am Freitag, 15.12. ist dann für die Soprane die Stimmprobe mit Susanne: “Hallo, liebe Soprani – die zusätzliche Probe für Sopran 1 und 2 findet am Freitag, 15.12., von 20-22 unter meiner Leitung in Studio 1 (Schwarzwaldstraße 11) statt. Bitte bringt ein bisschen Geduld und einen Bleistift mit, wir üben alle exponierten hohen Stellen (soweit wir kommen). Wer was vorbereiten will, schaut sich folgende Stücke mal an: Dreamers Desaster, Queen, Smooth Criminal. Eigene Vorschläge sind auch willkommen, per Nachricht direkt an mich schicken. Liebe Grüße  Sabine Susanne”

Am Samstag, 16.12. bietet Julia die Choreozusatzprobe an. Diese findet von 16 bis 18 Uhr im Studio 3, Schwarzwaldstraße 11 statt. Es müssen nicht alle gleichzeitig da sein ;). Der Chor hat sonst am Samstag keine Probe. Wer sich bei der Choreo sicher ist, muss also nicht kommen. Die Neuen sollten aber gucken, ob doch was einzurichten ist ;)

Am Samstagabend um 18:15 Uhr findet dann die Mitgliederversammlung statt, zu der alle eingeladen sind. Anschließend ist ORSOfröhliche in der Schwarzwaldstraße. Glühwein ist da, auch Sekt und Bier, wer Plätzchen oder deftiges hat

Die Probe mit Orchester ist dann am Sonntag, 17.12. von 10 bis 18 Uhr. Es gibt wieder Pizza und Kaffee, bitte an Kleindeld, Bleistift und Kaffeetasse denken. Und den Zylinder nicht vergessen ;)

Turnusgemäß müssen wir auch wieder Chorsprecher wählen. Ihr könnt Kandidaten schon morgen vorschlagen. Die Wahl findet per Zettel am Sonntag, 17.12. statt. Wer nicht im RoSy-Chor ist, bekommt auch eine Einladung und kann zur Abstimmung dazu kommen.

Nächste Woche ist dann am Mittwoch Probe in der Weiherhofschule von 19:30 bis 22 Uhr, am Donnerstag ist Generalprobe im Bürgerhaus Zähringen ab 19 Uhr und am Konzerttag ist Soundcheck&Anspielprobe ab 15 Uhr, Ankommen ab 14 Uhr, das kann sich noch geringfügig ändern, wir haben Teambesprechung mit der Technik am Donnerstag, dann wissen wir mehr.

Bis dahin liebe Grüße

Wolfgang & Sabine

Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Choristen,

am Mittwoch, 6. Dezember ist von 20 bis 22 Uhr Chorprobe mit Wolfgang in der Aula der Weiherhofschule, Schlüsselstraße 5, FR-Herdern. Wir dürfen wieder früher rein und deshalb bieten unsere Dance-Captains bereits um 19.15 Uhr wieder eine Choreoprobe an. Bitte vor allem die, die im Sommer nicht dabei waren davon rege Gebrauch machen! Danke!

Am Donnerstag, 7. Dezember besteht die Möglichkeit, vor dem Spiegel in Studio 3, Schwarzwaldstraße 11 zu proben, ab 19:30. Wir können auch zwei kleine Gruppen anbieten, wenn genug Interessenten da sein können(19:30 bis 20:30 und 20:30 bis 21.30 zB). Daher bitten wir alle, die Interesse an einer Donnerstagsprobe in kleiner Runde mit Spiegel haben, Julia eine Mail zu schicken: julia.tabori@orso.co  “(gerne auch mit kurzer Info, was ihr gerne proben würdet). Danke und bis Mittwoch 🎩 Juli”.

Inzwischen gibt es für Freiburg und Berlin auch Teilnehmerlisten auf den Projektseiten ;)

Liebe Grüße aus Stuttgart

Sabine & Wolfgang

Liebe Choristen,

am kommenden Mittwoch, 29.11.,  ist Choreoprobe in der Aula der Weiherhofschule. Wir beginnen um 19:15 Uhr mit einer langesamen Einheit von ONE zum Proben besonders für die Leute, die im Sommer noch nicht dabei waren, ab 20 Uhr geht es dann für alle mit ONE und Babylove weiter, außerdem Durchgänge von Help (damit wir endlich mal einig sind :D) und Dreamers Desaster, Stayin Alive, I’m So Excited usw).

Nächste Woche ist dann am Mittwoch, 6.12. wie üblich Probe mit Wolfgang (20 bis 22 Uhr, Weiherhofschule) .

Neu ist am Donnerstag, 7.12. 19:30 Uhr in Studio 3, das ist das kleine mit der Spiegelwand. eine Choreoprobe. Hier sind besondern alle neuen angesprochen, aber auch die Leute, die sich sehr unsicher fühlen. Wir versuchen, dazu noch einen zweiten Termin zu organisieren ;) .

Die Abstimmung für Kleebach hat ergeben, dass wir hauptsächlich für das A Capella Programm üben werden. Wer da nicht mitmachen kann, darf natürlich trotzdem mitgehen, Stimmbildung und Gemeinschaft sind ja auch so wichtig ;). Hier ist nun nochmal der Link zur Projektseite, bitte anmelden:

Liebe Grüße @All aus dem sehr verschneiten Furtwangen

Sabine

Liebe Orchestermusiker,

die Entscheidung über die Verlegung des Rock-Symphony-Konzerts auf den 22.12., hat sich glücklicherweise als eine richtige herausgestellt. Wolfgang geht es schon viel besser und der Kartenvorverkauf ist nicht eingebrochen (bzw.die Stornierungen haben uns nicht finanziell das Genick gebrochen). Trotz allem tut es uns aufrichtig leid, für diejenigen unter Euch, die ihre Zusage aufgrund der Verschiebung zurücknehmen mussten!

Und doch geht es jetzt mit Volldampf auf das Projekt zu. Bitte meldet Euch an, wenn das noch nicht passiert ist, damit Sandra wieder ein tolles Orchester für Rock-Symphony zusammenstellen kann. Die Proben für das Orchester (zT mit Chor) sind am

Freitag, 15.Dezember, 19:00 bis 22.30 Uhr

Samstag, 16. Dezember, 10 bis 18 Uhr (anschl. Mitgliederversammlung)

Sonntag, 17. Dezember, 10 bis 18 Uhr

Die Generalprobe ist am 21.Dezember um 19 Uhr.

Einige von Euch haben in ihrer Anmeldung nicht angegeben, ob sie am 15.12. schon mitproben können, bitte noch nachholen per Mail oder schnell anrufen (0761-70 73 202).

Das Notenantiquariat Tschäppät gibt es nicht mehr in der bewährten Form (Noten bestellen kann man aber noch!). Da der Vermieter gerne weiter etwas mit Musik in den Räumlichkeiten machen wollte, hat er uns den Raum angeboten und so gehört der kleine Laden ab sofort zu ORSO. Wir werden dort einen Proberaum einrichten, in dem auch Gruppen gut proben können. Bei Interesse dürft Ihr Euch gerne melden! Zuvor muss aber dringend weiter renoviert werden:  Hier gibt es auch eine Liste zum Eintragen ;). Ferner brauchen wir Hilfe beim Boden verlegen (Laminat, Fußbodenheizung zum Nachrüsten), beim Einbau einer schallgedämmmten Tür (gerne auch Know How!), beim Befestigen von Infrarotstrahlern an der Decke….. dies zu einem späteren Zeitpunkt. Und irgendwann –  je früher je lieber – gibt es auch eine Einweihungsparty ;)

Am 3. Januar findet die Rock-Symphony-Night in der Philharmonie Berlin mit dem gleichen Programm wie in Freiburg statt. Die Proben beginnen am 28.12.(oder 29.!) bis 31.12., an Silvester ist Party bei Wolfgang geplant, der 1.1. ist probenfrei und  die Generalprobe ist dann am 2. Januar von 10 bis 18 Uhr. Wer mitmachen möchte, bitte auch gleich anmelden! Wir suchen noch Zimmer bei Choristen und Musikern in Berlin, damit die Unterkunft nicht so ins Geld geht. Bitte meldet Euch auch hierfür an oder auch ab, damit Sandra planen kann ;)

Dann gibt es noch eine Neuigkeit: Wie schon in Berlin und teilweise in München stellen wir den Chor für das Musical “Der Glöckner von Notre Dame” im Apollo-Theater Stuttgart. Die Show läuft dort vom 18. Februar 2018 bis 10. Februar 2019! Falls Ihr Lust habt, dort mitzusingen, könnt Ihr Euch auf der Projektseite dazu anmelden ;). Gerne auch den Link an nette und fähige Chorsänger weitergeben ;)

Werbung: Seit heute gibt es auch wieder Flyer und Plakate bei uns zum abholen und wer Tickets braucht, darf sich auch gerne melden: 2  Karten für Mitspieler gibt es mit 10% Rabatt, für Mitglieder sogar 20% und unter 27jährige bekommen 30%!) . Nicht vergessen: Bei uns ist es günstiger als bei Reservix, da wir keine Vorverkaufsgebühr erheben – also wartet nicht zu lange – wir haben bereits knapp 1200 Karten verkauft ;-)

Sodele, das war mal wieder eine Monstermail aus dem ORSObüro

Liebe Grüße @All

Sabine, Sandra, Jenny, Laura und Wolfgang

Liebe Choristen,

am Mittwoch, 22. November, ist von 20 bis 22 Uhr Chorprobe mit Wolfgang in der Aula der Weiherhofschule, Schlüsselstraße 5, Freiburg-Herdern. Anschließend gibt es ein SitIn in der Schule, wie für letzte Woche schon besprochen, wenn jeder was mitbringt, ist für alle gesorgt. Sekt, Bier, Knabberzeug, Alkoholfreies ;)….

Für den kommenden Samstag, 25.11., hat sich ein Team gefunden, das das neue Studio S 7 streichen wird und putzen.  Wir treffen uns um 14 Uhr vor Ort, Farbe und so sind da, wer eigenes Werkzeug bevorzugt, bitte mitbringen.

In der nächsten Woche wollen wir verstärkt Choreo proben. Dazu erarbeiten wir noch einen Plan, wer wann und wo. Wenn Ihr bestimmte Wünsche oder auch Ideen habt, was Ihr machen wollt, dann schreibt bitte eine kurze Mail an chor@orso.co oder sagt es morgen in der Probe. Gerne auch für Stimmproben u.ä. Wir sind dran, ein Konzept für die Proben ohne Wolfgang zu entwickeln und möchten da gerne Eure Wünsche berücksichtigen.

Außerdem bietet Julia mit den anderen Dance-Captains Zusatzproben für die Neuen für Choreo an. Bitte meldet Euch bei ihr, wenn Ihr daran Interesse habt: Email an Julia. Oder einfach in die Whatsapp-Gruppe schreiben ;)

btw:  wir haben heute die 900. Karte verkauft, wer noch Tickets braucht, bitte bald bestellen ;) Ab morgen sind auch neue Flyer und Plakate da!

Liebe Grüße

Sabine

Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Choristen,

inzwischen haben wir den Terminplan für die Rock-Symphony-Proben überarbeitet und die meisten Termine festgelegt. Ihr könnt alles im Kalender für Chor aktuell finden. Nächste Woche ist am Donnerstag, 2.11., Probe mit Wolfgang in Littenweiler, von 20 bis 22 Uhr. Die Woche drauf haben die Frauen am Mittwoch und die Männer am Donnerstag Stimmprobe. Keine Angst, das wechselt auch mal ab und wer nicht kann, kann eben nicht ;)

So wie schon in Berlin, werden wir auch für die Produktion in Stuttgart den Chor für das Musical „Der Glöckner von Notre Dame“ stellen. Vorrangig sollen die Choristen natürlich aus Stuttgart kommen, aber auch Sängerinnen und Sänger aus Freiburg (und Berlin) dürfen gerne mitmachen. Es wird dazu auch Proben in Freiburg geben und vor allem das Wochenende in Kleebach wird dazu genutzt werden, da es kurz vor der heißen Phase in Stuttgart liegt. Also meldet Euch schnell für Kleebach an!

Es macht durchaus Sinn, für eine Intensiv-Woche nach Stuttgart zu gehen. Es wird allerdings auch so sein, dass gerade am Wochenende immer jemand von uns hin fährt, um vor Ort den Kontakt zu halten. Da kann man dann gut ein Auto vollmachen (oder zwei oder mehr ;) ) und zB eine Doppelshow singen und hinterher gemeinsam heimfahren. Ich glaube nicht, dass wir Freiburger weniger süchtig werden, wie die Berliner und bei 12 Monaten Laufzeit kann man da ja viel machen ;). Wir werden vermutlich auch eine Wohnung dort haben, in der man einfach übernachten kann.

Wer mitmachen will (und sich nicht bereits für Berlin angemeldet hatte!) geht bitte auf die Projektseite und füllt die Anmeldung aus :). Dort findet Ihr auch viel mehr Infos und die Materialseite mit Noten.

Wer schon mitgemacht hat, muss die Anmeldung nicht nochmal ausfüllen, sonst haben wir einen doppelten Datenbestand. Ihr werdet dann noch extra angeschrieben ;)

Am 11.11. wird in Berlin eine Rock-Symphony-Probe stattfinden, wer von Euch da ist, ist herzlich willkommen. Abends gibt es dann ein Sit-In. Für den Sonntagabend organisieren wir noch ein Programm. Wer Wünsche hat, darf sie gerne äußern ;) Ein paar von uns sind ab Donnerstag und bis Mittwoch da, da fällt uns sicher auch noch was ein ;).

Jetzt wünschen wir Euch ein schönes langes Wochenende, liebe Grüße aus Berlin und Furtwangen ;)

Wolfgang & Sabine

Liebe Choristen,

 

die Nächste RoSy-Probe ist morgen Abend, 19:30 Uhr im neuen Studio, Schwarzwaldstraße 7.

Wer ein bisschen früher kommen kann, um Stühle rüber zu tragen, kann ab 19:00 Uhr kommen.

 

Liebe Grüße

Sabine und Wolfgang