Das dürfen nur ORSOianer sehen!

BITTE EINLOGGEN

(Please log in for access of this content)

Liebe Choristen,

juhuu, Wolfgang ist wieder negativ und wir können wieder weiter proben. Diese Woche nochmal online, aber nächster Woche dann wieder live :) Bitte tragt Euch noch in die Tabelle ein odeer aktualsiert Euren Eintrag, damit wir planen können.

ONLINE-Probe für ALLE: Donnerstag, 31. März 20 Uhr via Zoom (ID 3031162600) und Jamulus (orso.kernelport.eu)

LIVE-Proben

BERLIN: Montag, 04. April, 19 – 21:30 Uhr, Franz-Marc-Grundschule Treskowstraße 26, 13507 Berlin

FREIBURG: Mittwoch, 06. April, 19:45-22 Uhr, Aula der Weiherhofschule, Schlüsselstraße5 , 79104 Freiburg

STUTTGART: Donnerstag, 7. April, 19-22 Uhr, Gemeindehaus St. Martin, Oberdorfplatz 14 70567 Stuttgart Möhringen

Da die Inzidenzen immer noch so grandios hoch sind, bleibt die Maskenpflicht auf jeden Fall bestehen, ob wir sie zum Singen ausziehen können, müssen wir von den räumlichen Gegebenheiten abhängig machen (Wetter, Lüftungsmöglichkeit…). Bitte testet Euch auf jeden Fall VOR der Probe, entweder ein negatives öffentliches Schnelltestergebnis mitbringen, oder einen frischen Test, um vor Ort zu testen unter gegenseitiger Bezeugung. Dann bitte früh genug da sein ;)

Zusätzlich gelten die örtlichen Regeln, in Berlin 2G und in Baden-Württemberg 3G.

Im Anhang findet Ihr noch neue Noten, Warschauer Konzert eine Chorvokalise, die ganz “alten Hasen” werden sie noch haben.

Und hier auch nochmal der Hinweis auf das Übematerial zu Cerf Volant, besonders auch die Aussprache.

Bleibt alle gesund, bis morgen online oder nächste Woche live,

Liebe Grüße  Sabine

Warschauer_Konzert_Chor

Außerdem noch zwei Ankündigungen. Einmal von Susanne Müller:

“Die Nacht hat dein Angesicht” heißt der Konzertabend, den ich und Ayla Schmitt am Klavier am Sonntag, 10. April, das erste Mal in Freiburg geben. Mit Kompositionen des europäischen Fin de Siècle unter anderem von Claude Debussy, Richard Strauss und Sergej Rachmaninov interpretieren wir das Nachtwerden in seinen unterschiedlichen Erscheinungen. Seine Premiere feierte dieses Programm bereits im November vergangenen Jahres im virtuellen Format. Jetzt endlich sind wir ganz nah zu erleben: Wie damals greifen wir auch dieses Mal im Konzert die experimentellen Ausdrucksweisen des Fin de Siècle auf, sodass symbolistische Verklärung der Natur, impressionistische Wahrnehmungsweisen und die in sich gekehrte Wortgewalt des Kunstlieds der Jahrhundertwende erfahrbar werden. 
Ergreifend, rätselhaft, ein tiefes Eintauchen in jenes Spiel aus Licht und Schatten, in dem Hören und Sehen vergehen. Gleitet mit uns in die Abenddämmerung – oder wird es doch schon Tag? Sonntag, 10.04.2022, 18:30 in der Evangelischen Friedenskirche in der Hirzbergstraße 1 in Freiburg. Eintritt frei – Spenden willkommen. Mehr Infos unter: www.sopran.me/konzertabend
Liebe Grüße, Susanne und Ayla 
und dann von Erica Bianca:
Liebe Gäste des “Mozart Gone High“, danke, dass Sie SIch für unser Konzert euch angemeldet haben. Aufgrund eines Corona-Falles in unsere Gruppe, müssen wir leider unser Konzert im ORSO Palast verschieben.Das neue Datum ist der 25. Juni, wir werden bald unsere Website aktualisieren. Wenn Sie dabei sein wollen, dann bitte nochmal anmelden.Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.Bleiben Sie gesund, und bis Juni! Eure,
Erica, Margarida, Inês und Rui
Der Liederabend mit Susanne und Ayla wird auch in Berlin aufgeführt: Die Nacht hat dein Angesicht 

Liebe Choristen,

Wir müssen leider für diese Woche umplanen, Wolfgang hat heute einen positiven Test.
Für Mittwoch in Freiburg wird die Probe auf Online LaxVox-Kurs mit Susanne umgelegt, weiter Infos folgen unten. Zu dieser Online Probe sind natürlich ALLE herzlich Eingeladen.
Für Donnerstag in Stuttgart sind wir am schauen, ob Petra Frisch die Probe übernehmen kann. Hier informieren wir euch sobald wir genaueres Wissen!
Ab sofort gilt für alle Präsenzproben: Testpflicht! Ihr könnt auch einen Schnelltest mitbringen und euch vor Ort unter aufsicht testen oder zu einem offiziellen Testcenter ehen.
Hier nun die Infos zum LAxVox-Kurs:
Liebe Sänger:innen, 
ich möchte die eigentliche (Freiburger) Probenzeit mit euch am Mittwoch, 23.03.2022, nutzen, um mit LaxVox zu arbeiten. Viele kennen es schon, einige nicht in der Repertoire-Arbeit und manche noch gar nicht. Benötigt wird eine durchsichtige 0,5-Liter-Flasche, halb gefüllt mit Wasser, und ein Silikonschlauch mit 35 cm Länge und 1 cm Innendurchmesser (Wanddicke  2mm); legt für alle Fälle auch ein Handtuch bereit. Da es schnell gehen muss und bestellen nicht mehr geht: 
Wer von den Freiburgern noch keinen Schlauch hat, melde sich bitte möglichst schnell bei mir privat. Für den Raum Stuttgart und Berlin: Fragt mal in Apotheken oder in euch bekannten Logopädiepraxen nach LaxVox- oder Blubberschläuchen, vllt könnt ihr dort welche abkaufen. Alternativ: zum Baumarkt und einen lebensmittelechten Schlauch in den oben genannten Maßen besorgen. 
Online-Gruppe 1, die LaxVox-Kenner, von 20 – 21 Uhr. Bitte Noten vom Adagio bereit legen, weiteres kommt per Bildschirmteilung. 
Online-Gruppe 2, die Neulinge, von 21 – 22 Uhr. Ggfs. mit Noten. (Spätere und nachbarfreundliche Gruppe, weil wir tendenziell leiser sind)
Für alle, die noch etwas Recherche brauchen: laxvox.de und zahlreiche Videos auf YouTube. 
Hinweis: Beide Gruppen sind auch für erkrankte, heisere Stimmen geeignet. Bitte mir vorher kurz per Nachricht (gerne im ZOOMchat) Bescheid geben, falls es auch betrifft. 
Liebe Grüße, Susanne
 
Wir freuen uns euch bald wieder zu sehen
Viele Grüße 
Eure ORSOnauten 

Liebe Choristen,

am Mittwoch ist Chorprobe FÜR ALLE ;)
in Berlin LIVE 19:30 Uhr Einsingen, 20 Uhr Probe im ORSOpalast,, Hauptstraße 134, 10827 Berlin. Bitte denkt an die 2G Regeln, Maske bis zumPlatz, negativer Schnelltest (könnt ihr auch mitbringen und vor Ort machen!)
Für die anderen: Probe via Zoom:
“Ich übertrage live ausm Musiksaal in Berlin die dortige Chorprobe auf Zoom UND Jamulus (ohne tech-support an dem tag) Einfach einschalten, mitmachen, mitsingen oder nur berieseln lassen.. wie ihr wollt. Werde Studiotechnik aufbauen im Saal und mich freuen, wenn Choristen über ganz D verteilt sich so bisschen hören und sehen können. Online bin ich ab ca. 19 Uhr :-) Freu mich auf euch alle! Wolfgang”
Zugangsdaten: zoom.orso.co oder ID 31162600
Jamulus: orso.kernelport.eu
In der kommenden Woche sind dann wieder Proben in Freiburg und Stuttgart, da geht das Streamen allerdings nicht mal eben so, weil kein Wlan und Studioaufbau und so ;) . Anmeldung für die Proben noch unter www.cut.orso.co
Für das neue Stück “Cerf Volant” gibt es inzwischen auch eine Materialseite mit Aussprache-File und eingesungenen Files (Danke an Susanne!), an Midifles arbeitet Charlotte grad noch.
Es waren einige neue in den letzten Proben da, bitte meldet Euch noch unter folgendem Link an:
mitmachen.orso.co Und wer jemanden mitgebracht hat gerne die Mail und den Link weiterleiten.
Wir werden in den nächsten Wochen auch Auditions machen, es ist ein guter Zeitpunkt einzusteigen! Macht gerne Werbung, wir können gute Sänger:innen in allen Stimmen brauchen!!!
Für die neuen: Einige Schnupperproben sind frei, wenn Ihr dann das Vorsingen bei Wolfgang hattet solltet Ihr Euch für eine Mitgliedschaft entscheiden, denn auch Probearbeit kostet Geld (Dirigent, Proberäume, Stimmbildung, Noten…) hier könnt Ihr mehr dazu lesen und am besten gleich ausfüllen ;)
Reminder: am 8.-10. Juli findet in Freiburg der CVT Workshop statt, Anmeldung demnächst ;)
Am Freitag ist die ARPA-Präsentation, 18 Uhr auch via Zoom, meldet Euch gerne hierzu noch an.
Liebe Grüße aus dem ORSObüro
Sabine

Liebe Choristen,

Endlich geht es wieder los und wir proben in Präsenz!
Da wir fest damit rechnen die Konzerte im Mai und Juni spielen zu können, brauchen wir euch und hoffen auf eure rege Teilnahme an den Proben!

Berlin:
1. Probe in Präsenz am Freitag, 04.03.22, 19:30 Uhr im Hochmeistersaal

In Berlin proben wir unter 2G+ Bestimmungen. Bringt bitte alle einen Tagesaktuellen Schnelltest mit und habt euren Impfnachweis dabei. Denkt an eure FFP2-Masken. ;-)

Freiburg:
1. Probe in Präsenz am Mittwoch, 09.03.22, 19:45 Uhr in der Weiherhofschule

Stuttgart:
1. Probe in Präsenz am Donnerstag, 10.03.22, 19:00 Uhr Grund- und Werkrealschule Steinenbronn
Stuttgarter Straße 21, 71144 Steinenbronn, Deutschland.

In Freiburg und Stuttgart, wird unter 3G-Bestimmungen geprobt. Bitte habt euren Impfnachweis dabei, tragt eine FFP2-Maske bis zum Platz und haltet euch an die Abstände :-)

Bitte meldet euch so schnell als möglich in folgender Tabelle zurück

Weitere Termine findet ihr immer im Chorkalender hier in Orsopolis: ck.orsopolis.de
Schaut dort bitte auch regelmäßig rein. Geprobt wird das Filmmusik-Programm, bitte bringt Noten die ihr schon habt mit ;-)

Falls ihr noch Freunde, Bekannte, Verwandte habt die gerne mitsingen wollen, können diese sich auf mitmachen.orso.co bewerben! Wir freuen uns immer über neue Mitsänger*innen. ;-)

Viele Grüße und bis Bald,
Laura :-)

Terminplan:

21. Mai 2022  Hooray for Hollywood – Filmmusik – Musik im Film Liederhalle Stuttgart

22. Mai 2022  Hooray for Hollywood – Filmmusik – Musik im Film Konzerthaus Freiburg

06. Juni 2022 Hooray for Hollywood – Filmmusik – Musik im Film Philharmonie Berlin
15..Oktober 2022 Rock-Symphony-Night – Konzerthaus Freiburg
07. November 2022 Rock-Symphony-Night – Philharmonie Berlin
10. Dezember 2022 Rockin’ Xmas – Liederhalle Stuttgart
21. Dezember 2022 Die SchneeköniginKonzerthaus Freiburg
16. Januar 2023 Die Schneekönigin Philharmonie Berlin