Beiträge

Hallo ihr Lieben,

Am kommenden Montag, 24.02.20 ist von 19:00 – 21:00 Uhr Filmmusikprobe im ORSOpalast, Hauptstraße 134 10827 Berlin. Anschließend findet direkt im Palast die Mitgliederversammlung, Einladung kam letzte Woche, statt.
Bitte meldet Euch auf ARPA oder über orsopolis zur Probe zurück.
Wie immer gilt, wer nicht weiterkommt kann sich gerne an mich direkt wenden, dann trage ich eure Infos für euch ein! laura.sohn@orso.co oder 01703216995 (WhatsApp, Telegramm, Threema, SMS)
Da wir in der nächsten Zeit nur noch die Leute mit Mails fluten wollen, die sich fürs Projekt angemeldet haben, holt das bitte noch nach. Ihr findet auch alle Termine im Chorkalender: www.ck.orsopolis.de
Viele Grüße
Laura

Hier kommen nun die letzten Infos vor unserem Probewochenende in Freiburg:

 

Freitag,    29.11.19  19 Uhr, Streicherprobe im Bürgersaal Littenweiler, Ebneterstr. 13 79117 Freiburg Bitte bringt zu dieser Probe eure eigenen Pulte mit. Geprobt wird von den schon bekannten Stücken: Dreamer’s Disaster, Beatles Metamorphosis und MacArthur Park und alle neuen Stücke, die bis dahin fertig sind mal angespielt. Die, die sich noch nicht zurück gemeldet haben für die Streicherprobe können dies noch tun, wir freuen uns über jeden der kommt und mit probt.

Samstag, 30.11.19  10 Uhr, Orchesterprobe, 11:15 Ihr Einsingen Chor. Friedrich-Gymnasium, Jakobistr. 22 79104 Freiburg

Sonntag, 01.12.19  10 Uhr, Orchesterprobe, 11:15 Uhr Einsingen Chor. Friedrich-Gymnasium, Jakobistr. 22 79104 Freiburg

 

Wir haben wieder Kaffee da, bitte bringt hierfür eine Tasse mit. In der Mittagspause wird es wieder Pizza zu 1€ das Stück geben, bitte bringt hierfür Kleingeld mit.

Für das Probewochenende suchen wir dringend noch Helfer, die am Samstag Morgen schon um 8:45 Uhr zum Friedrich-Gymnasium kommen und beim Aufbauen helfen.

 

Am Samstag Abend nach der Probe haben wir unsere Mitgliederversammlung. Diese wird direkt im FG stattfinden. Die Einladung und Tagesordnung kam in einer separaten Mail.

Anschließend findet unsere ORSOfröhliche im ORSObüro, Schwarzwaldstraße 9, statt. Hierzu seid ihr alle herzlich Eingeladen. Wer gerne etwas mitbringen möchte (Knabberzeug, Lebkuchen, Plätzchen, Herzhaftes…) kann dies gerne machen.

Bitte meldet euch im Notfall oder wenn irgendetwas sonst sein sollte am Probewochenende unter folgender Nummer: 0170 7345223 Dort ist immer jemand erreichbar, auch wenn wir am Proben sind. ;-)

Über die Projektseite findet ihr die Programmplanung für alle 3 kommenden Konzerte. Die Notenbibliothek ist nun wieder online und auf dem aktuellsten Stand, von den neuen Stücken haben wir teilweise noch keine Noten, da diese erst noch geschrieben werden.

 

Wir haben für den 07.12. zwei Busse gemietet, mit denen ihr nach Karlsruhe mitfahren könnt. Bitte meldet euch über folgende Liste an: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1EGHcV5kH-svscrk5XWIyAZA5aia-9_hxPDkq3vQWvuU/edit?usp=sharing 

Die Busse fahren um 12 Uhr am ZOB in Freiburg los. ca 12:15 Uhr werden wir am P+R  Gundelfingen halten und 13:15 Uhr am “Offenburger Ei”

 

Wir haben wie viele wissen für unsere Chöre in allen drei Städten Chorgruppen auf WhatsApp. Seit kurzem gibt es diese auch für das Orchester, für kurzfristige Infos, Absprachen untereinander oder einfach nur “Quatsch” ;-) Die Links zu den Gruppen findet ihr auf dieser Seite: https://backstage.orso.co/whatsapp-gruppen/

Einfach den QR-Code scannen und schon seid ihr dabei ;-)

Liebe Mitglieder in Freiburg und Stuttgart,

es ist wieder Zeit für die jährliche Mitgliederversammlung. Diese wird stattfinden

am Samstag, 30. November 2019 um 18:30 in der Aula des Friedrichgymnasium.

Vorher findet die Tuttiprobe für unsere Rock-Symphony-Konzerte in Karlsruhe und Freiburg statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des Vorstands: Rückblick auf die Spielzeit 18/19
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstands
  6. turnusgemäße Neuwahlen gesamter Vorstand
  7. Ausblick auf die Spielzeit 19/20 und allgemeiner Ausblick
  8. Zukünftige Organisationsform des ORSO Freiburg-Stuttgart-Berlin (Vorstellung und Aussprache) – gerne hier weiterlesen!
  9. Sonstiges

Wünsche, Anregungen und Anträge können bis zum 23.11. in schriftlicher Form beim Vorstand eingereicht werden

Im Anschluss daran findet dann ORSOfröhliche im ORSObüro in der Schwarzwaldstraße 7-9 statt, zu dem wir alle herzlich einladen: Glühwein, ORSeccO und andere Getränke stehen bereit :)

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung ;)

herzliche Grüße aus dem ORSObüro

Sabine Sohn, Sandra Roese, Lisa Käde und Wolfgang Roese

P.S. ORSeccO aus dem Hause Roese kann in unserem Büro erworben werden, eine Kiste kostet 20€, die Flasche 3,50€.

Liebe Vereinsmitglieder,

wie bereits angekündigt wird die 1. ordentliche Mitgliederversammlung gem. § 10 Abs. 1 der Satzung von Orso Berlin e.V. nunmehr am

1. Oktober 2019, 19:00 Uhr,
in der Geschäftsstelle Hauptstraße 134 in Berlin Schöneberg,

stattfinden. Hierzu laden wir Euch herzlich ein. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der form- und fristgemäßen Einladung sowie Feststellung derBeschlussfähigkeit
  3. Wahl eines Protokollführers
  4. Feststellung der Tagesordnung
  5. Feststellung der anwesenden Stimmen
  6. Bericht der Vorstandsvorsitzenden, des künstlerischen Leiters und derSchatzmeisterin
  7. Aussprache über Berichte
  8. Bericht der Kassenprüferinnen
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Beschlussfassung über den Wirtschaftsplan für das Jahr 2019
  11. Vorstellung und Aussprache zur künftigen Organisationsform von ORSO
  12. Wahlen 3. Vorstandsmitglied
  13. Beschlussfassung über Anträge des Vorstandes:

13a. Beitragsordnung

13b. Vergütung des Künstlerischen Leiters

13c. Weitere Anmietung der Geschäftsstelle

14.Beschlussfassung über weitere eingegangene Anträge

15. Verschiedenes

Gem. §10 Abs. 8 der Satzung steht jedem Mitglied das Recht zu, eigene Anträge einzubringen. Diese Anträge sind spätestens acht Tage vor der Mitgliederversammlung in Schriftform und begründet beim Vorstand einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen,

Andrea Brensing & Dirk Karzek

190624_Anträge_Vorstand

190923_Beitragsordnung

 

Liebe Musiker und Choristen,

wir laden euch am 13.4.18 um 21 Uhr herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein, in der es um die zukünftige Arbeit von ORSO geht. Vor der Versammlung gibt es eine Chorprobe:

18:45 Uhr: Chorprobe Rock-Symphony, (neue Choristen sind willkommen!)
21 Uhr: Außerordentlichen Mitgliederversammlung
Ort: Gemeindesaal der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin

Es ist uns ein sehr großes Anliegen, möglichst viele von euch zu begrüßen. Da einige Nachfragen kamen: Ja, zur außerordentlichen MV sind auch interessierte Musiker/Choristen eingeladen, die (noch;-)) nicht Mitglied sind.

Auf der Versammlung geht es darum, gemeinsam zu überlegen, wie die Zukunft des ORSO in Berlin gestaltet werden kann. Wir brauchen einerseits Auftrittsmöglichkeiten, was sich als äußerst schwierig erweist und andererseits ein Team von Leuten, die die ORGA übernehmen.

So ein ereignisreicher Abend kommt wie immer nicht ohne Organisation aus ;). Wir brauchen ein oder zwei Leute, die mit dem Auto Notenbox, Kaffeemaschinen und Co. um ca. 18:15 Uhr in der Winterfeldtstr. 20 abholen, in den Gemeindesaal bringen  und nach der Party wieder zurück fahren. Bitte bei Vivien unter vivien.eichler@orso.berlin melden. Außerdem wäre es nett, wenn ein paar Leute eine Kleinigkeit zum MV/Party-Buffet mitbringen (Getränke, Kekse, kleine Snacks, sowas) :) DANKE im Voraus!Wir hoffen, ihr hattet eine schöne Osterzeit und freuen uns riesig auf das Wiedersehen nächste Woche!

Damit wir einen Überblick haben, wer kommt, wer hilft, wer was mitbringen kann, tragt Euch doch bitte in diese Liste ein;)

Sonnige Grüße aus dem ICE, Freiburg und Berlin,
Sabine, Wolfgang, Vivien & Sandra

P.S.: Hier nochmal der Link zur Mail vom 20.2.

Liebe ORSOianer,

Ihr alle wartet sehnlich auf Nachricht von uns, das ist uns sehr bewusst. Allerdings ist es nicht so einfach, wie wir uns das vorgestellt haben.

Wir Berliner wollen ja jetzt so richtig durchstarten, merkt euch dafür bitte unbedingt die folgenden zwei Termine vor (insbesondere den im April inkl. wichtiger Mitgliederversammlung!!):

3.März.18, 10-14 Uhr: RoSy-Chor-Revival mit Jake und Vivi im 12 Apostel Saal:
Kommet zuhauf, wir wollen uns nach dem grandiosen Philharmonie-Debüt endlich offiziell wiedersehen und ein paar der RoSy-Kracher auffrischen!
Natürlich sind auch alle gernstens gesehen, die Lust auf das Projekt bekommen haben und bei einem der nächsten Konzerte dabei sein möchte :)

13.April.18, 18:45 – 20:45 Uhr:  RoSy-Probe mit Wolfgang, ab 21 Uhr: Mitgliederversammlung!!! 

Dazu hiermit die offizielle Einladung:

Liebe Mitglieder,

wir hatten neulich an euch geschrieben und davon berichtet, dass wir einen regelmäßigen Probenbetrieb planen. Ihr könnt euch aber sicher vorstellen dass dies nicht ganz so einfach und vor allem nicht billig ist. Geeignete, regelmäßig nutzbare und bezahlbare Räume sind nicht leicht zu finden und viele von euch singen in anderen Chören, so dass auch die Terminfrage von Bedeutung ist.

Um all diese Dinge zu besprechen laden wir euch zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Diese findet statt am

13.April, 2018 um 21 Uhr

im Gemeindesaal der 12-Apostel-Kirchengemeinde, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin.

Einziger Tagesordnungspunkt soll die Diskussion um die Weiterentwicklung von ORSO sein. Zu diesem Thema gehört einerseits die Frage, wer sich stärker im Verein engagieren möchte und, wenn wir uns für eine Ausweitung der Vereinstätigkeit entscheiden, natürlich auch eine Diskussion über die Anpassung der Beitragssatzung.

Wir möchten daher bei dieser Gelegenheit auch darum bitten, dass jeder einmal darüber nachdenkt, ob er bereit ist, in offizieller oder inoffizieller Funktion tätig zu werden. Der Vorstand des Vereins ist in der dann folgenden ordentlichen Mitgliederversammlung neu zu wählen. Wolfgang übt derzeit eines dieser Ämter  aus. Allerdings, wir haben den letzten Herbst vor Augen, erscheint es dringend geboten, ihn von dieser Aufgabe zu entlasten. Wir brauchen mehr Leute im Vorstand, auch Vivien, Sabine und Martin und die ORSOnauten in Freiburg können nicht alles allein managen- Also sind Kandidaten für Ämter in Vorstand und Beirat gern gesehen ;)

Daneben gibt es eine Fülle von Aufgaben, die keine offiziellen Ämter darstellen, aber eben verlässlich erledigt werden müssen, um die Vereinsaufgaben zu erfüllen. Dies fängt an bei Aufgaben wie die eines Notenwart, Leute, die die Abendkasse betreuen bis hin zu Mitgliedern, die bereit sind, logistische Aufgaben regelmäßig sicherzustellen. Wer Interesse daran hat, kann sich gerne melden! 

Für den Vorstand, Wolfgang Roese

Ein abschließender Hinweis: ORSO in Berlin und Freiburg verstehen sich als eine Einheit. Das bedeutet, dass Sängerinnen und Sänger gerne den jeweils anderen Part bei Konzerten unterstützen dürfen und sollen. Konkret stehen in Freiburg und Umgebung folgende Projekte an, an denen auch gerne Berliner Mitglieder teilnehmen dürfen:

  1. 7. August in Ötigheim: Lange Nacht der Filmmusik
  2. 1. September in Lahr: RoSy
  3. 25. November in Freiburg: Mozart und Mahler

Natürlich bietet es sich zu diesen Terminen an, die Teilnahme an diesen Konzerten mit einem Ausflug nach Stuttgart zum Glöcknern zu verbinden. Bei Interesse werden wir die Möglichkeiten prüfen.

Die Anmeldung über alle Projekte läuft über ARPA! Sobald die Termine entsprechend angelegt sind, bekommt Ihr eine Infomail und könnt Euch gerne eintragen! Neuigkeiten erfahrt Ihr per Mail oder auf www.orsopolis.de

Soweit erstmal von den ORSOnauten, die gerade in Berlin und Freiburg die letzte Spielzeit nach- und die neue vorbereiten, in Stuttgart die Glocken läuten lassen und in Sao Paulo dirigieren.
Wir würden euch sehr gerne zur Mitgliederversammlung begrüßen!!
Im Anschluss daran ist übrigens ein geselliges SitIn vor Ort geplant, für einen Grundstock an Getränken wird gesorgt sein ;)

Beste Grüße

von Sabine, Wolfgang, Vivi und Dirk

Liebe Mitglieder,

am nächsten Sonntag, 25. Oktober, findet die jährliche Mitgliederversammlung des ORSO e.V. statt. Wir beginnen gegen 18.15 Uhr, nach der Tutti-Probe für das Verdi-Requiem im Festsaal der Freien Waldorfschule St. Georgen, Bergiselstr. 11, 78111 Freiburg.

Zur Erinnerung hier noch einmal die Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des Vorstands: Rückblick auf die Spielzeit 14/15, allgemeiner Rückblick
  3. Bericht der Rechnerin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen (kompletter Vorstand, inkl. Beiräte)
  7. Ausblick auf die Spielzeit 15/16
  8. Neuwahl der Orchester- & Chorräte
  9. Sonstiges

Die Probe an diesem Sonntag ist öffentlich, Sie sind herzlich eingeladen und können auch Gäste mitbringen, in der Waldorfschule ist genügend Platz!

Auf zwei neue Veranstaltungen dürfen wir Sie hinweisen:

Anja Jung, unsere Verdi-Mezzosopranistin und Duccio Dal Monte, ebenjener Bass, werden am Montag, 2. November um 20 Uhr einen Liederabend mit dem klangvollen Titel

“Tiefenrausch -Liederabend der tiefen Stimmen”

mit Werken von Schubert, Brahms, Wagner, Mahler und Loewe gestalten. Veranstaltungsort ist der Humboldtsaal, Humboldtstr. 2, 79098 Freiburg, gleich hinterm Martinstor. Mitglieder des ORSO e.V. erhalten wie immer zwei Tickets zu vergünstigten Preisen, in diesem Fall sind das 16 € (gilt auch für Personen bis 26 Jahren). Nicht-Mitglieder erhalten die Tickets für 24 €. Da es nur 99 Plätze bei freier Platzwahl gibt, lohnt es sich schnell zu sein ;).

Am 5. Dezember präsentieren Nini Stadlmann und Tom van Hasselt, das beliebte Moderatoren- & Musicalduo “Stammzellformation” der letzten Rock-Symphony-Night, im Kaisersaal des Historischen Kaufhaus ihr satirisches Musical

“Alma und das Genie”.

Beginn der Veranstaltung ist um 20.15 Uhr. Auch hier gibt es für unsere Mitglieder je zwei vergünstigte Tickets zu 22/ 16 / 12 €. Die Normalpreise sind 26 /20 / 16 € (ermäßigt bis 26 Jahre: 18 / 12 / 8 €).

Haben Sie sich schon Ihre Verdi-Tickets gesichert? Auch hier sind zwei Tickets für sie günstiger zu bekommen, je nach Förderstufe mit bis zu 30 %-Rabatt.

Es erwartet Sie ein ausgezeichnetes Solistenquartett mit Yvonne Frazier (Sopran), Anja Jung (Mezzosopran), Gunnar Schierreich (Tenor) und Duccio Dal Monte (Bass). Mehr über Werk und Künstler erfahren Sie auf der Konzertseite auf www.orso.co.

Tickets zu allen unseren Veranstaltungen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle, Schwarzwaldstr. 9, 79117 Freiburg oder bei unserer Tickethotline 0761 – 7073 200, die Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr besetzt ist. Nur hier können Sie auch die Ermäßigungen in Anspruch nehmen.

Aus dem ORSObüro grüßen Sie herzlich,
Wolfgang Roese und die ORSOnauten

 

Liebe Choristen,

heute Abend beginnt die Chorprobe bereits um 19.30 Uhr, wir sind wie immer in der Aula der Weiherhofschule, Schlüsselstr. 5 in Herdern. Die Aufbauhelfer treffen  sich mit Rolf bereits um 19.15 Uhr.

Am Freitag ist auf jeden Fall Stimmprobe für den Alt. Ob die restlichen Stimmen wie geplant proben können und ob der Sopran am Samstag bereits um 11.30 Uhr Stimmprobe hat, hängt noch davon ab, ob Christian Wehrle bis dahin wieder gesund ist, oder jemand anderes das übernehmen kann. Schaut immer mal wieder hier auf Orsopolis, sobald wir mehr wissen, aktualisieren wir die Seite ;). Bis dahin wissen wir auch, ob die Probe in der Freien Waldorfschule St. Georgen oder hier im Studio stattfindet.

Auf alle Fälle ist aber am Samstag und Sonntag Probewochenende, der Chor kommt jeweils um 13 Uhr dazu. Die Probe am Sonntag ist ab 14.30 Uhr öffentlich, bitte Werbung machen! Diese Proben sind im Festsaal der Freien Waldorfschule St. Georgen, Bergiselstr. 11, 79111 FR-St-Georgen.

Uns fehlen noch weitere Sänger, vor allem im Sopran und Tenor, wer noch jemanden weiß, einfach mitbringen.

Am Sonntag ist im Anschluss an die Probe Mitgliederversammlung, nicht vergessen.

Sonnige Grüße bis nachher

Sabine

Liebe Mitglieder,

eine erfolgreiche Konzertsaison liegt hinter uns, die neue hat mit der Rock Symphony Night sehr erfolgreich begonnen. Damit ist es dann auch mal wieder Zeit für eine Mitgliederversammlung. Hierzu möchte ich Sie und euch ganz herzlich einladen.

Termin und Ort

Sonntag, 25. Oktober 2015, 18.15 Uhr (im Anschluss an die Verdi-Probe)

Festsaal der Freien Waldorfschule FR-St. Georgen, Bergiselstr. 11, 79111 Freiburg

Die Tagesordnung sieht folgendes vor:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des Vorstands: Rückblick auf die Spielzeit 14/15, allgemeiner Rückblick
  3. Bericht der Rechnerin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen (kompletter Vorstand)
  7. Ausblick auf die Spielzeit 15/16
  8. Neuwahl der Orchester- & Chorräte
  9. Sonstiges

Ich freue mich auf eine gelungene Sitzung und verbleibe für den Moment mit freundlichen Grüßen,

Ihr

David Wagner, 1. Vorsitzender

 

 

Liebe Fördermitglieder, Orchestermenschen und Choristen,

kurz vor dem langen Wochenende haben wir noch ein paar News:

Vielen Dank für Ihre / Deine Aufmerksamkeit!
Ein wunderschönes, langes Herbstwochenende wünschen Ihnen / Euch,

Die Vorstände David Wagner, Sandra Roese, Wolfgang Roese und die ORSOnauten :-)

Liebe Vereinsmitglieder,

die neue Konzertsaison steht unmittelbar bevor und mit Beginn derselben wollen wir ORSOnauten Sie und Euch recht herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung einladen. Sie wird am Samstag, den 25. Oktober im Anschluss an unsere Probe in der Aula des Friedrichgymnasiums um 18.30 Uhr stattfinden.

Die Tagesordnung für diese Sitzung setzt sich wie folgt zusammen:

  • TOP 1 Jahresbericht des Vorstandes und Entlastung des Vorstandes
  • TOP 2 Finanzen (Jahresberichte 2012 & 2013, Entlastung der Kassenprüfer, Entlastung der Kassiererinnen Claudia Kohler und Karolina Schwegler, aktueller Stand der Finanzen)
  • TOP 3 Wahl der neuen Kassiererin
  • TOP 4 Online Abstimmungen
  • TOP 5 Satzungsänderung (Kreditaufnahme durch den Verein)
  • TOP 6 Verschiedenes

Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung müssen bis spätestens 8 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich via mail@orso.co oder postalisch in die Geschäftsstelle Schwarzwaldstraße 9-11, 79117 Freiburg eingereicht werden.

Ich freue mich auf eine gute und hoffentlich gut besuchte Mitgliederversammlung und natürlich sind Sie, liebe Fördermitglieder, herzlich zur Probe davor schon eingeladen – empfehlenswert ab ca. 16:30 – Kaffee inklusive!

Viele herzliche Grüße,

Ihr

David Wagner